Schroedel Logo
 

Brüche: Spiele mit gebrochenen Zahlen

Projektbeschreibung

Du hast bisher die Natürlichen Zahlen und die ganzen Zahlen kennen gelernt. Du weißt aber sicherlich auch schon, dass es auch noch andere Zahlen gibt. So gibt es z.B. Zahlen die Bruchteile von etwas symbolisieren wie z.B. 1/2 Liter Milch. Beim Eishockey gibt es keine Halbzeiten, wie beim Fußball, sondern Drittel und beim Basketball gibt es sogar Spielviertel. Rationale Zahlen oder Dezimalzahlen kann man auch sehr gut zum Spielen verwenden. So sollt ihr bei diesem Projekt Spiele erfinden oder bekannte Spiele so abändern, dass man sie mit Brüchen oder Dezimalbrüchen spielen kann. Natürlich dürft ihr auch ganz andere oder eigene Spielideen verwirklichen. Neben einer guten Idee müsst ihr aber auch gutes Spielmaterial herstellen. Fragt dazu einmal eure Kunstlehrerin oder euren Kunstlehrer. Denkt auch an eine gute und genaue Spielanleitung; ohne sie wird euer Spiel nur die Hälfte wert sein; hier hilft sicherlich eure Deutschlehrerin oder euer Deutschlehrer.

Projektabschluss

Am Ende des Projektes könnte eine "Mathespielenacht" stehen, wo ihr dann alle gemeinsam eure selbst entwickelten Spiele ausprobieren könnt. Vielleicht gewinnt ihr ja auch unter den großen Spielfirmen einen Sponsor für euer "Spiel des Jahres"; ausgeschlossen ist das nicht.