Schroedel Logo
 

Brüche

Bruchmemory

Sicher kennt ihr das normale Bildermemory. Diese Spielidee kann man gut in ein Zahlenmemory umwandeln.

  • Ein Memorypaar besteht diesmal aus zwei rationalen Zahlen die zwar denselben Wert haben aber nicht unbedingt gleich aussehen müssen (z.B. 0,3 und 3/10).
  • Man kann das auch noch schwieriger machen, indem man Memoryvierlinge herstellt; hier müssen dann vier rationale Zahlen den gleichen Wert haben.