Schroedel Logo
 

Das Prozentprojekt

Projektbeschreibung

http://www.mathematik-heute.de/node/114/lightbox2Wenn du Zeitung liest, Nachrichtenmagazine im Fernsehen ansiehst oder Werbungen durchblätterst, stößt du immer wieder auf ein Zeichen: das Prozentzeichen %.
Woher kommt dieses Zeichen? Was bedeutet es? Warum wird es auf der ganzen Welt verwendet? Warum versteht es jeder auf der Welt? Warum ist dieses Zeichen so wichtig für unsere Wirtschaft, Politik und unser tägliches Zusammenleben? 
Ihr habt im Mathematikunterricht womöglich schon mit dem Rechnen mit Prozenten begonnen oder es ist schon abgeschlossen. In diesem Projekt soll es auch nicht unbedingt nur um das Prozentrechnen gehen, sondern ihr sollt herausfinden, wo überall in unserem täglichen Leben der Prozentbegriff eine Rolle spielt. Ihr könnt Preisnachlässe erfragen, Umfragen machen, Diagramme erstellen und dabei feststellen, dass man solche viel leichter versteht, wenn man mit Prozenten arbeitet. Vielleicht seid ihr schon Projektprofis und wisst wie man Projektgruppen zusammenstellt und Projektergebnisse präsentiert. Diesmal wollen wir euch aber etwas neues Vorschlagen: 
Die Projektzeitung 

Projektabschluss

http://www.mathematik-heute.de/node/115/lightbox2Es wäre schön, wenn ihr eure prozentigen Ideen in einer kleinen Zeitung zusammenstellt. Ein Redaktionsteam soll die Arbeiten in den Gruppen steuern und die Ergebnisse mit einem Textverarbeitungsprogramm darstellen. Nebenbei fällt dann bestimmt auch ein kleiner Artikel in der Lokalpresse über ein besonders interessantes Ergebnis bei einer euerer Umfragen bzw. Nachforschungen ab. Beim Artikelschreiben hilft bestimmt eure Deutschlehrerin oder Deutschlehrer. Ihr könnt natürlich wie gewohnt die Ergebnisse im Rahmen einer kleinen Vortragsrunde vor der Klasse präsentieren.